Zum Einstieg Lesezeichen hinzufügen

Dr. Nico Brunotte LL.M. (Cambridge)

Counsel
Übersicht

Dr. Nico Brunotte berät als Fachanwalt für IT-Recht nationale und internationale Mandanten der Privatwirtschaft und der öffentlichen Hand zu digitalen Geschäftsmodellen, insbesondere der Umsetzung innovativer Digitalkonzepte und B2C- sowie B2B-Plattformen.

Er verfügt über besondere Erfahrung im E-Commerce und Online Marketing. Regelmäßig unterstützt Dr. Nico Brunotte zudem seine Mandanten bei komplexen Technologieprojekten im Kontext von M&A Transaktionen und Joint Ventures.

Der Schwerpunkt von Dr. Nico Brunotte umfasst die Gestaltung von Verträgen einschließlich AGB und die Begleitung von Vertragsverhandlungen.

Für mehr als 14 Jahre arbeitete Dr. Nico Brunotte als selbstständiger Programmierer und kann daher auch auf umfassendes technisches Know-how in seiner Beratung zurückgreifen.

Berufliche QualifizierungRechtsanwalt zugelassen bei der Hanseatischen Rechtsanwaltskammer Hamburg

Erfahrung

  • Beratung eines internationalen MRO-Dienstleisters bei der Entwicklung und Einführung diverser B2B-Plattformen, einschließlich Fragestellungen im Bereich Vertragsrecht, Urheberrecht, Datenschutzrecht und Big Data/Data Analytics.
  • Beratung einer deutschen Großstadt bei Entwicklung, Einführung und Vergabe von Digitalprojekten sowie darauf bezogenen Vertragsverhandlungen.
  • Beratung der Johann Michael Sailer Verlag GmbH & Co. KG und eines multinationalen Onlineversandhändlers zu Fragestellungen im E-Commerce (Ausgestaltung von B2C-Nutzungsbedingungen und Onlineshops) sowie Medienunternehmen zur Vertragsgestaltung und -verhandlung, u. a. zu der Einführung einer neuen Logistik-Software, der Entwicklung von Apps und diversen vertragsrechtlichen Themen in den Bereichen Softwareentwicklung, Medien, Sponsoring sowie Call-Center.
  • Beratung der Vollpension Medien GmbH und weiteren Digital-Agenturen sowie Unternehmen bei Verträgen im Bereich Online Marketing, einschließlich Influencer Marketing, digitalen Kampagnen und AdTech.
  • Beratung der everstox GmbH und weiterer internationaler und nationaler Start-Ups (u. a. Gaming, Zahlungsdienste, Logistik) bei dem Marktstart in Deutschland bzw. Europa, Software-Entwicklung, Transfer von geistigem Eigentum und sonstigen Fragestellungen im Bereich Digital Business sowie Datenschutzrecht.
  • Beratung diverser Technologieunternehmen (u. a. in den Bereichen Unterhaltungselektronik und Smart-Home-Technologie), Fußballvereine der 1. Bundesliga und Automobilhersteller bei der Erstellung von Nutzungsbedingungen für Onlineplattformen und zu sonstigen Fragestellungen im Bereich E-Commerce, Digital Business, Transfer von geistigem Eigentum und Datenschutzrecht.
Sprachen
  • Deutsch
  • Englisch
Ausbildung
  • Fachanwalt für Informationstechnologierecht, 2020
  • Leibniz Universität Hannover, Dr. iur., 2014
  • University of Cambridge, LLM, 2014

Auszeichnungen

  • Handelsblatt in Kooperation mit Best Lawyers 2023/2024: Empfohlen für IT-Recht

Veröffentlichungen

Nico Brunotte publiziert regelmäßig zu Themen an der Schnittstelle zwischen Recht und Informationstechnologie.

Ausgewählte Veröffentlichungen:

  • The EU Price Indication Directive: What it means and why it matters, Whitepaper zusammen mit Talon.One, Juni 2023
  • OMR Report, Professional Guide to Podcast, Law x Podcast, Juni 2023, S. 92 ff.
  • New Legal Horizons Podcast: Die Zukunft des Internets – was ist bei NFTs und Web3 aus rechtlicher Sicht zu beachten?, 26. Oktober 2022
  • 360° Rund ums Recht Podcast: Digitale Zukunft der Rechtsbranche – Im Gespräch mit unseren Legal Tech Fellows, 24 August 2021
  • Hilft Digitalisierung bei der Prüfung von Vertraulichkeitsvereinbarungen? Die Grenzen von Legal Tech, Mai 2022 (zusammen mit Dr. Bertram Küppers, Bissantz & Company GmbH, Hanna Lütkens und Christoph Engelmann – link)
  • OMR Report, Professional Guide Influencer Marketing, Influencer Marketing – Beispiel-Vertrag, März 2022, S. 115.
  • OMR Report, Professional Guide Gen Z, Vom Marketing zum Kaufabschluss – was ist aus rechtlicher Sicht zu beachten?, Januar 2022, S. 123 ff.
  • Vertraulichkeitsvereinbarungen in der Unternehmenspraxis – neue Entwicklungen durch Gesetzgebung und Legal Tech, Wirtschaftsinformatik & Management, Januar 2022 (zusammen mit Dr. Bertram Küppers, Bissantz & Company GmbH, Hanna Lütkens und Christoph Engelmann)
  • Legal Tech – zwischen Buzzword und Realität, Azur, 2/2021, S. 136 f. (zusammen mit Hanna Lütkens und Christoph Engelman)
  • Regulierung von Legal Tech durch die KI-Verordnung Aufsatz, RDi 2021, 317 (zusammen mit Christoph Engelmann und Hanna Lütkens)
  • OMR Report, Professional Guide to LinkedIn, Rechtliche Fragen: Corporate Influencer und Unternehmensseiten bei LinkedIn, März 2021, S. 73 f.
  • OMR Report, Professional Guide to Podcast, Jura x Podcast, Februar 2021, S. 92 ff.
  • Online Marketing Rockstars – Podcast OMR Education, Die sechs häufigsten juristischen Fehler im Online Marketing mit Nico Brunotte, Januar 2021 (Link)
  • OMR Report, Strategy Guide to E-Commerce, Rechtliches im E-Commerce, September 2020, S. 74 ff.
  • Rockstars Report, Facebook & Instagram Advertising, Facebook-Pixel vs. DSGVO, Oktober 2018, S. 146 ff.
  • Virtuelle Assistenten – Digitale Helfer in der Kundenkommunikation, Computer und Recht 2017, S. 583 ff.
  • Virtuelle Assistenten: Europäische Union sieht Handlungsbedarf bei rechtlichen Rahmenbedingungen, Datenschutz-Berater, Heft 07-08, S. 155
  • Virtuelle Assistenten, Creditreform, Heft 07/2017, S. 41
  • Chatbots: Offene Fragen bei rechtlicher Haftung, IT-ZOOM, 12.06.2017
  • Chatbots: Was ist bei der Revolution im Kundenservice zu beachten?, SearchSecurity, 06/2017
  • Der virtuelle Assistent kommt - trotz offener rechtlicher Fragen, content manager, 02.07.2017
  • Chatbots im Kundenservice - Was sind die rechtlichen Fallstricke?, it-daily.net, 02.07.2017
  • German Court Confirms ECJ Ruling on Liability for Links, Blog, 11.01.2017 (zusammen mit Dr. Martin Gerecke, M.Jur. (Oxford))

Seminare

Ausgewählte Vorträge und Seminare:

  • OMR Digital Marketing School, Einsatz von KI aus juristischer Sicht, Online Marketing Rockstars, 9.2.2023, Webinar
  • Rechtliche Rahmenbedingungen beim Einsatz von KI im Marketing, VKU Akademie, 7.2.2023, Webinar
  • Workshop Social Media & Recht, Inhouse-Workshop für Manelly MGMT, 30.11.2023, Webinar
  • Deep Dive Instagram Marketing – Rechtliches Rahmenwerk für Marketing auf Instagram, Online Marketing Rockstars, 15.11.2023, Webinar
  • Rechtsfragen zum Einsatz von ChatGPT und anderen KI-basierten Tools für das Dialogmarketing, DDV Deutscher Dialogmarketing Verband e.V., 14.11.2023, Webinar
  • Die EU Daten- und Digitalstrategie - Neue Rahmenbedingungen für digitale Geschäftsmodelle, Vortrag im Rahmen der Start-up und Scale-up Initiative, 26.10.2023, Berlin
  • Einsatz von KI - Rechtliche Rahmenbedingungen, Live Podcast mit OMR im Hotel Vier Jahreszeiten, 19.10.2023, Hamburg
  • Rechtliche Rahmenbedingungen beim Einsatz von KI im Marketing, VKU Akademie, 17.10.2023, Webinar
  • Digitale Kommunikation: Rechtsfragen zum Einsatz von ChatGPT und anderen KI-basierten Tools, DDV Deutscher Dialogmarketing Verband e.V., 19.09.2023, Webinar
  • Die Europäische Datenstrategie, Inhouse-Workshop, 23.08.2023, Waiblingen (zusammen mit Luisa Domenichini und Dr. Lucas Blum)
  • Legal Session Social Media, Inhouse-Workshop bei OMR, 17.08.2023, Hamburg
  • Social Media Recht, Inhouse-Workshop, 19.07.2023, Webinar (zusammen mit Prof. Dr. Stefan Horst Engels)
  • Deep Dive Instagram Marketing – Rechtliches Rahmenwerk für Marketing auf Instagram, Online Marketing Rockstars, 06.07.2023, Webinar
  • Navigating the legal landscape of NFT project, 28.06.2023, Hamburg (zusammen mit Christoph Engelmann)
  • Medienrecht in der digitalen Kommunikation, Media Workshop, 25.05.2023, Webinar
  • Workshop B2B Social Media und Recht, W&V, 11.05.2023, Webinar
  • Social Media Marketing - Rechtliche Rahmenbedingungen, W&V, 11.05.2023, Webinar
  • How to Navigate EU NFT Regulation, NFT.NYC, Panel, 12.4.2023, New York (u. a. zusammen mit Christoph Engelmann)
  • Deep Dive Instagram Marketing – Rechtliches Rahmenwerk für Marketing auf Instagram, Online Marketing Rockstars, 05.04.2023, Webinar
  • Influencer Marketing erfolgreich planen, einsetzen und analysieren - Wie Sie Influencer:innen strategisch und effizient für Ihre Kommunikation einsetzen, Rechtliche Rahmenbedingungen für Vertragsgestaltung mit Influencer:innen und Agenturen, W&V, 28.03.2023, Webinar (zusammen mit Karolin Wallasch und Sven Wedig, Vollpension Medien GmbH)
  • Non-Fungible Tokens (NFTs) - Anwendungsfälle für Unternehmen (Mandanten-Webinar), 28.02.2023, Webinar (zusammen mit Toan Nguyen und Thanh Dao, beide Jung von Matt NERD, sowie Christoph Engelmann)
  • Legal Tech und M&A – Praxisberichte, 15.02.2023, Hamburg, Bucerius Law School (zusammen mit Dr. Nils Krause und Hanna Lütkens)
  • Die 5 wichtigsten rechtlichen Fragen bei NFT Projekten, NFT.London, Panel, 4.11.2022, London (u. a. zusammen mit Christoph Engelmann)
  • „Claims, Claims everywhere!“ – Wie Legal Tech bei der massenhaften Bearbeitung von Rechtsansprüchen helfen kann, AIJA - International Association of Young Lawyers, Panel, 29.10.2022, Hamburg
  • Influencer Marketing erfolgreich planen, einsetzen und analysieren – rechtliche Rahmenbedingungen, Quadriga Hochschule, 06.07.2022, Webinar (zusammen mit Karolin Wallasch und Sven Wedig, Vollpension Medien GmbH)
  • Legal Tech – Current trends and usage in corporate organisations, Webinar für die Beiersdorf AG (zusammen mit Hanna Lütkens), 29.06.2022, Hamburg
  • Neuer Rechtsrahmen für Unternehmen der Digitalwirtschaft: Kündigungsbutton und Bezahlen mit Daten, Inhouse-Workshop, 21.06.2022, Hamburg
  • Legal Tech - Wie moderne Technologien Sie im Alltag unterstützen können (Mandanten-Webinar), 29.03.2021, Webinar (zusammen mit Hanna Lütkens und Christoph Engelmann)
  • Instagram und Influencer Marketing – Rechtliche Rahmenbedingungen und Vertragsgestaltung, W&V, 24.03.2021, Webinar (zusammen mit Karolin Wallasch und Sven Wedig, Vollpension Medien GmbH)
  • Auftragsarbeit und Kooperationen bei Software-Entwicklung – wie wird geistiges Eigentum geschützt?, Inhouse-Workshop, 03.02.2022, Hamburg
  • Deep Dive Instagram Marketing – Rechtliches Rahmenwerk für Marketing auf Instagram, Online Marketing Rockstars, 25.01.2022, Webinar
  • Verkaufsplattformen im Internet: Shopping-Portale, Marktplätze und Online-Auktionen, Universität Hamburg, 09.12.2021
  • Legal Tech in der Großkanzlei, Universität St. Gallen, 01.12.2021, Webinar (zusammen mit Hanna Lütkens und Christoph Engelmann)
  • Influencer Marketing erfolgreich planen, einsetzen und analysieren, Quadriga Hochschule, 19.11.2021, Webinar (zusammen mit Karolin Wallasch und Sven Wedig, Vollpension Medien GmbH)
  • Deep Dive Instagram Marketing – Rechtssicheres Marketing auf Instagram, Online Marketing Rockstars, 21.09.2021, Webinar
  • Influencer Marketing - rechtlicher Rahmen und Fallstricke, W&V, 17.09.2021, Webinar
  • Deep Dive Instagram Marketing – Rechtssicheres Marketing auf Instagram, Online Marketing Rockstars, 11.05.2021, Webinar
  • Legal Tech bei DLA Piper – die Legal Tech Fellow stellen sich vor, jura connect Bonn (zusammen mit Christoph Engelmann), 18.05.2021, Webinar
  • Medienrecht in der digitalen Kommunikation: Urheberrecht, Nutzung von Inhalten und Abschluss von Lizenzverträgen, Media Workshop, 23.02.2021, Webinar
  • Online-Marketing: Vertragsrecht und Datenschutzrecht, Inhouse-Workshop (zusammen mit Katharina Pauls), 16.02.2021, Webinar
  • Verkaufsplattformen im Internet: Shopping-Portale, Marktplätze und Online-Auktionen, Universität Hamburg, 04.02.2021, Webinar
  • Deep Dive Instagram Marketing – Rechtssicheres Marketing auf Instagram, Online Marketing Rockstars, 26.01.2021, Webinar
  • Legal Tech bei DLA Piper – die Legal Tech Fellow stellen sich vor, jura connect Freiburg, Heidelberg und Tübingen (zusammen mit Christoph Engelmann), 26.01.2021, Webinar
  • Legal Tech bei DLA Piper – die Legal Tech Fellow stellen sich vor, Myjobfair Messe Köln (zusammen mit Hanna Lütkens), 02.12.2020, Webinar
  • Bild- und Mediennutzung – rechtliche Risiken für Agenturen und Vertragsgestaltung, Inhouse-Workshop (zusammen mit Prof. Dr. Stefan Engels), 01.12.2020, Webinar
  • Grundfragen des E-Commerce und IP-Rechts in Social Networks, Hamburg Media School, 11.11.2020, Webinar
  • Deep Dive Instagram Marketing – Rechtssicheres Marketing auf Instagram, Online Marketing Rockstars, 09.11.2020, Webinar
  • Canvas & Whiteboard Tools im Vergleich, Risiken aus Vertrags- und Datenschutzrecht (zusammen mit Katharina Pauls und Daniel Schäfer), 30.09.2020, Hamburg
  • Deep Dive Instagram Marketing – Instagram Law, rechtliche Rahmen und Fallstricke für Marketer auf Instagram, Online Marketing Rockstars, 15.09.2020, Hamburg
  • Grundfragen des E-Commerce und IP-Rechts in Social Networks, Hamburg Media School, 05.08.2020, Hamburg
  • Instagram Marketing Seminar – Instagram Law, rechtliche Rahmen und Fallstricke für Marketer auf Instagram, Online Marketing Rockstars, 11.02.2020, Hamburg
  • Online-Werbung: Grenzen und Möglichkeiten, Universität Hamburg, 30.01.2020, Hamburg
  • Digitalisierung der Rechtsabteilung, Arbeitsgemeinschaft Deutscher Verkehrsflughäfen e.V. (Flughafenverband ADV), ADV-Fachausschuss Recht und Sicherheit, 07.11.2019, Nürnberg
  • Grundfragen des E-Commerce und IP-Rechts in Social Networks, Hamburg Media School, 06.11.2019, Hamburg
  • Instagram Marketing Seminar – Instagram Law, rechtliche Rahmen und Fallstricke für Marketer auf Instagram, Online Marketing Rockstars, 24.09.2019, Hamburg
  • Grundfragen des E-Commerce-Rechts im digitalen Energievertrieb, VKU Akademie, 03.09.2019, Hannover
  • Grundfragen des E-Commerce und IP-Rechts in Social Networks, Hamburg Media School, 10.04.2019, Hamburg
  • Instagram Marketing Seminar - Praxiswissen für Online-Professionals, Rechtliche Rahmen und Fallstricke für Marketer auf Instagram, Online Marketing Rockstars, 09.04.2019, Hamburg
  • Verbraucherschutz im E-Commerce, Universität Hamburg, 25.10.2018, Hamburg
  • Instagram Marketing Seminar - Praxiswissen für Online-Professionals, Rechtliche Rahmen und Fallstricke für Marketer auf Instagram, Online Marketing Rockstars, 23.10.2018, Hamburg
  • Instagram Marketing Seminar - Praxiswissen für Online-Professionals, Rechtliche Rahmen und Fallstricke für Marketer auf Instagram, Online Marketing Rockstars, 19.06.2018, Hamburg
  • Grundfragen des E-Commerce und IP-Rechts in Social Networks, Hamburg Media School, 25.04.2018, Hamburg
  • Medien- und Presserecht - Der richtige Umgang mit Text, Bild und sozialen Medien, Verband Deutscher Privatschulverbände e.V. (zusammen mit Linn Wotka), 22.02.2018, Berlin
  • Praktisches Rechtswissen Influencer Marketing - Rechtliche Rahmenbedingungen, Vertragsgestaltung und Rechtsfolgen, Influencer Marketing Day der Organisation Werbungtreibende im Markenverband (OWM), 22.02.2018, Berlin
  • Rechtliche Implikationen des Influencer Marketing, Universität Hamburg, 25.01.2018, Hamburg
  • Kinder und Werbung - Webinar mit Elemens of Art GmbH (zusammen mit Sandra Gramzow, Zalando SE), 18.10.2017
  • Legal Update - Online-Marketing und Recht, Inhouse-Workshop bei artaxo GmbH, 02.08.2017, Hamburg
  • Neues im Online-Marketing Recht, Online Marketing Rockstars Festival (zusammen mit Dr. Martin Gerecke, M.Jur. (Oxford)), 03.03.2017, Hamburg
  • Neues im Online-Marketing Recht, Inhouse-Workshop bei The Swatch Group (Deutschland) GmbH (zusammen mit Dr. Martin Gerecke, M.Jur. (Oxford)), 02.02.2017, Eschborn

Berufserfahrung

Nico Brunotte war vor seiner Zeit bei DLA Piper über drei Jahre bei einer internationalen Wirtschaftskanzlei im Bereich Technology, Media & Communications tätig. Während seines Referendariats hat er unter anderem Stationen bei einer internationalen Wirtschaftskanzlei im Bereich Intellectual Property in Hamburg und New York absolviert. Vor seiner anwaltlichen Tätigkeit war Nico Brunotte über 14 Jahre als freiberuflicher Programmierer tätig, sodass er bei seiner Beratung auch auf umfassendes technisches Know-how zurückgreifen kann.

Zusätzliche Informationen

  • Dr. Nico Brunotte ist Dozent für E-Commerce und IP-Recht an der Hamburg Media School.
  • Dr. Nico Brunotte ist Dozent für Online Marketing und rechtliche Implikationen bei Deep Dives der Online Marketing Rockstars (OMR).

Mitgliedschaften

  • Alumni of Emmanuel College (University of Cambridge)
  • Deutsche Gesellschaft für Recht und Informatik (DGRI)

Kontakt