Dr. Maria Doralt berät Klienten in allen Aspekten des Gesellschaftsrechts, einschließlich M&A-Transaktionen, grenzüberschreitende Umstrukturierungen und Kapitalmarktrecht.

Sie verfügt über langjährige Berufserfahrung im Bereich Corporate Finance Advisory, sowohl aus wirtschaftlicher, als auch aus rechtlicher Sicht. Dr. Maria Doralt begann ihre berufliche Laufbahn in der Investmentbanking-Abteilung bei Goldman Sachs in Frankfurt; sie beriet Klienten zu grenzüberschreitenden M&A Transaktionen, Sell-Side Prozessen und zur Abwehr feindlicher Übernahmen.

Ihre Arbeitsschwerpunkte sind: Beratung von börsennotierten und nicht-notierten Unternehmen in komplexen gesellschaftsrechtlichen Fragen; Corporate Governance; M&A Transaktionen; Restrukturierungen und Kapitalmarkttransaktionen.

Dr. Maria Doralt hat umfassende Erfahrung als Aufsichtsratsmitglied und in der Beratung von Aufsichtsräten. Sie ist derzeit Aufsichtsratsmitglied in zwei Gesellschaften.