Martin Kaplans hat mehrjährige juristische Erfahrung im Bereich Strafrecht, Strafprozessrecht, Verfassungsrecht und Grundrechte. Unter anderem in seiner Dissertation und weiteren Publikationen legte er dabei seinen Schwerpunkt auf aktuelle Aspekte des Wirtschaftsstrafrechtes sowie den Rechtsschutz und grundrechtliche Aspekte im Strafverfahren.