• Einführung neuer bzw. Ablösung älterer Pensionspläne in unzähligen nationalen oder internationalen Unternehmen aus allen Industriezweigen über Betriebsvereinbarungen oder Tarifverträge 
  • Verhandlungsführung und Durchführung von Versorgungsplan-Änderungen für Unternehmen aller Größen und Branchen (z.B. Kostenreduktion, Vereinfachung, Harmonisierung, Durchführungswegewechsel)
  • Einrichtung globaler Pensions- und Nebenleistungs-Rahmenwerke für multinationale Unternehmen
  • Einrichtung mehrerer Pensionsfondslösungen für Unternehmen aus dem Konsumgüterbereich mit vielen tausend Begünstigten
  • Einsatz und Kombination sämtlicher Finanzierungsvehikel der bAV (Direktzusagen, Versicherungslösungen, Unterstützungskassen, Pensionskassen, CTAs, Pensionsfonds)