Dr. Philipp Cepl ist ein erfahrener Patent Litigator, der Mandanten aus verschiedenen Industriezweigen in allen Fragen des Patentrechts berät.

Philipp Cepl vertritt Mandanten in Fragen des gewerblichen Rechtsschutzes, insbesondere in nationalen und grenzüberschreitenden Patentverletzungsverfahren. Er verfügt über umfangreiche Prozesserfahrung und war bereits an mehr als 130 Patentverletzungsverfahren beteiligt. Sein Schwerpunkt liegt in der Beratung internationaler Life Sciences Mandanten (Pharma, Biotechnology und Medizinprodukte) sowie der Begleitung komplexer Patentverletzungsstreitigkeiten in der Telekommunikationsbranche. Zudem verfügt Philipp Cepl über umfangreiche Erfahrung in Patentnichtigkeits- und Einspruchsverfahren.