• Beratung und Vertretung großer deutscher Verlage, Nachrichtenagenturen und Rundfunkveranstalter in presse- und äußerungsrechtlichen Angelegenheiten
  • Beratung und Vertretung von Medienunternehmen bei urheberrechtlichen Fragestellungen (insb. in streitige Angelegenheiten)
  • Vertretung von Rundfunkveranstaltern in werberechtlichen Fragen (z.B. Dauerwerbung, Produktplatzierung, Gestaltung von Werbetrennern)
  • Vertretung einer großen deutschen Mediengruppe gegen Werbeblocker im Internet
  • Vertretung von Online-Angeboten (z.B. Preisvergleichs-Plattformen, Nachrichten-Angeboten, Shops) in Auseinandersetzungen mit Wettbewerbern und Verbraucherorganisationen (Preiswerbung/Alleinstellung/E-Commerce/Irreführung)
  • Beratung und Vertretung von diversen E-Commerce und Direktmarketingunternehmen in Fragen der belästigenden Werbung (§ 7 UWG)