Dr. Burkhard Führmeyer berät deutsche und internationale Unternehmen in allen Bereichen des Gewerblichen Rechtsschutzes. Den Schwerpunkt seiner Tätigkeit bilden das Marken-, Design- Urheber- und Wettbewerbsrecht.

Er verfügt über langjährige Erfahrung als Prozessanwalt aus einer Vielzahl von Verfahren vor den deutschen Gerichten, dem Gericht der Europäischen Union und dem Europäischen Gerichtshof. Dazu gehören die Durchsetzung gewerblicher Schutzrechte in nationalen und grenzüberschreitenden Streitverfahren sowie die Vertretung von Mandanten vor den Marken- und Patentämtern DPMA, EUIPO, WIPO.

Darüber hinaus verfügt Burkhard Führmeyer über eine besondere Expertise im Bereich des Know How-Schutzes sowie der strategischen Lizenzierungen von gewerblichen Schutzrechten. Daneben berät er bei IP- und technologiebezogenen Transaktionen wie auch zu Forschungs- und Entwicklungsverträgen und zu Kooperationsverträgen.

Burkhard Führmeyer berät u.a. namhafte Unternehmen aus der Technologiebranche, der Medizinprodukte- und Pharmabranche sowie Unternehmen aus den Bereichen Konsumgüter, Fashion und Sport.

Er ist zudem seit 2012 Fachanwalt für Gewerblichen Rechtsschutz.