Rainer Funke ist Rechtsanwalt im öffentlichen Wirtschaftsrecht mit besonderer Erfahrung im Bereich Telekommunikation/Regulierung. Darüber hinaus berät Herr Funke seine Mandanten umfassend in Fragen von Regierungsangelegenheiten und politischer Interessenvertretung.

Ein weiterer Fokus seiner Tätigkeit liegt in den Bereichen Erbrecht, Immobilienrecht und die Beratung von Stiftungen und gemeinnützigen Institutionen zu allen relevanten Fragestellungen. In diesem Zusammenhang leistet er auch Vorstandsarbeit und hat selbst Vorstandspositionen inne.

Herr Funke verfügt über langjährige politische Erfahrung u.a. als Bundestagsabgeordneter von 1980 bis 1983 und von 1987 bis 2005 sowie als Parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesministerium der Justiz von 1991 bis 1998.

Während seiner Zeit als Bundestagsabgeordneter war er u.a. Verhandlungsführer der FDP-Fraktion für das Telekommunikationsgesetz (TKG) sowie für die Postreform I und II von 1988 bis 1995.

Herr Funke ist Mitglied der G 10-Kommission und wurde im Jahr 2022 für weitere vier Jahre wiedergewählt.