Dr. Ulrike Grübler berät im Gewerblichen Rechtsschutz, wobei der Schwerpunkt ihrer Tätigkeit im Marken-, Design- und Urheberrecht sowie in der Beratung domainrechtlicher Streitigkeiten liegt. Besondere Erfahrung hat sie in der Entwicklung und Durchsetzung von nationalen sowie internationalen Markenstrategien sowie der Betreuung von Brand Portfolios.

Ulrike Grübler berät Rechteinhaber während des gesamten Lebenszyklus ihrer IP-Rechte. Dies umfasst die strategische Beratung genauso wie Verfügbarkeitsrecherchen sowie Anmelde-, Widerspruchs- und sonstige Amtsverfahren vor dem Amt der Europäischen Union für Geistiges Eigentum (EUIPO), dem Deutschen Patent- und Markenamt (DPMA), der World Intellectual Property Organization (WIPO) sowie dem Bundespatentgericht (BPatG) einschließlich Abgrenzungsvereinbarungen sowie die Lizenzierung von IP-Rechten. Ein weiterer Fokus ihrer Tätigkeit liegt in der Betreuung streitiger Verfahren (IP Litigation) sowie der Produkt- und Markenpiraterie einschließlich Zollverletzungsverfahren, Anti-Cybersquatting und Anti-Piracy.