Dr. Rabea Kjellsson berät nationale und internationale Unternehmen auf dem Gebiet des Regulierungsrechts, mit Schwerpunkt auf dem öffentlichen Medien- und Glücksspielrecht.

Zur Rechtsdurchsetzung vertritt sie in diesem Bereich Mandanten vor den Regulierungsbehörden und in verwaltungsgerichtlichen Verfahren.