Mit 20 Jahren Erfahrung in der Beratung von komplexen und strategischen IT- und anderen Technologieprojekten gilt Dr. Jan Geert Meents als einer der führenden IT Anwälte in Deutschland. Er berät deutsche und internationale Organisationen im Hinblick auf innovative Entwicklungen, z.B. in den Bereichen Data Analytics, Digitale Transformation, Internet of Things und Künstliche Intelligenz. Seine Beratung umfasst den Entwurf und die Verhandlung von Verträgen, Fragen des geistigen Eigentums, IT Compliance sowie rechtlich relevante Fragen der High Tech Industrie.

Dr. Jan Geert Meents ist Herausgeber des im Beck-Verlag erscheinenden Rechtshandbuchs Cloud Computing sowie des Handbuchs für den Fachanwalt Informationstechnologie. Er ist ein regelmäßiger Sprecher bei Technologiekonferenzen und hat einen Lehrauftrag für IT-Vertragsrecht an der Universität Oldenburg.

Dr. Jan Geert Meents ist Mitglied des International Executive Committee von DLA Piper und Managing Director UK and Europe.