Anna Lena Nowicki berät nationale und internationale Unternehmen im Bereich des Wirtschaftsstrafrechts.

Den zentralen Schwerpunkt ihrer Tätigkeit bildet die Beratung von Unternehmen, zu deren Lasten durch Dritte oder Unternehmensangehörige Straftaten begangen wurden sowie die Unternehmensvertretung gegenüber Ermittlungsbehörden und Gerichten

Ein weiterer Schwerpunkt ist die Beratung von Unternehmen bei internen Untersuchungen zur Aufdeckung, Verfolgung und Prävention unternehmensinterner Unregelmäßigkeiten. Im Zuge dessen führt Frau Nowicki regelmäßig Mitarbeiterbefragungen durch.

Im Rahmen von strafrechtlichen Compliance-Fragen berät Anna Lena Nowicki Unternehmen vorrangig bei der Einführung oder Weiterentwicklung bzw. Überprüfung von Compliance-Systemen.