Die Beratungsschwerpunkte von Cristina Helena Villafrade sind M&A und Gesellschaftsrecht. Hier berät sie sowohl deutsche als auch internationale Mandanten bei inländischen sowie grenzüberschreitenden M&A Transaktionen, bei Um- und Restrukturierungen sowie in allgemeinen gesellschaftsrechtlichen Fragestellungen.