Unsere Anwältinnen und Anwälte beraten national und international zu allen rechtlichen Themen der Energiewirtschaft und des Bereichs Infrastruktur. In Deutschland begleitet das DLA Piper Energyteam - bereits seit Beginn der Liberalisierung der Energiemärkte Mandantinnen und Mandanten zu regulatorischen Fragestellungen, zum Energievertrags- und Handelsrecht, zu allen Fragen der erneuerbaren Energien, im Rahmen von Verfahren vor den zuständigen (Regulierungs-)Behörden und in streitigen Auseinandersetzungen vor staatlichen Gerichten sowie in Schiedsverfahren. Im Bereich Infrastruktur begleiten wir neben Projekten in der Energieerzeugung und -verteilung auch Projekte in den Bereichen Flughäfen, Straßenbau, Fracht- und Binnenhäfen, Abfallanlagen, Wasserver- und -entsorgung, öffentlicher Personennah- und Schienenfernverkehr sowie hinsichtlich öffentlicher Einrichtungen. Unser Beratungsansatz umfasst auch die Gebühren- und Entgeltgestaltung unter Einbeziehung beihilferechtlicher Erwägungen. Gerade auch aufgrund unserer langjährigen Zusammenarbeit mit der öffentlichen Hand können wir für unsere Mandantinnen und Mandanten häufig die entscheidenden Hürden überwinden.

In beiden Bereichen arbeiten wir eng mit unseren Finanzierungsspezialisten in integrierten Teams zusammen. Wir verfügen über umfassende Erfahrung bei der Begleitung von Sponsoren sowie projektfinanzierenden Banken bei der Finanzierung von Energie- und Infrastrukturprojekten in Deutschland sowie im europäischen und außereuropäischen Ausland.

Unser spezialisiertes Team berät Projektentwickler, Investoren und Banken bei der Planung, Entwicklung, Finanzierung und Realisierung von nationalen und internationalen Projekten, insbesondere in den Bereichen Energiewirtschaft und Infrastruktur. Unsere Mandantschaft profitiert von unserem Sektoransatz und unserer langjährigen Erfahrung in der Beratung verschiedenster Marktteilnehmer, inkl. Mandantinnen und Mandanten aus dem öffentlichen Bereich

Unsere Beratungsschwerpunkte:

  • Projekt- und Infrastrukturfinanzierung
  • Energie/Energieversorgung
  • Erneuerbare Energien
  • Transport
  • Luftverkehr