Zum Einstieg Lesezeichen hinzufügen

Mag. Georg Krakow MBA

Partner
Georg Krakow is one of the most distinguished experts in white-collar crime and compliance matters in Austria.
Client, Legal 500 EMEA 2023
Übersicht

Mag. Georg Krakow ist Partner und leitet den Bereich Litigation & Regulatory bei DLA Piper in Wien.

Er ist Vorstandsmitglied einer bedeutenden Non-Profit-Organisation im Bereich Rule Of Law und Antikorruption und hat langjährige Erfahrung als Vortragender an der International Anti Corruption Academy in Laxenburg, der Universität Wien und der Sigmund Freud Universität. Er war davor als Kabinettschef an leitender Stelle im Bundesministerium für Justiz tätig und arbeitete zuvor als Oberstaatsanwalt und Staatsanwalt in Wirtschaftsstrafsachen in Wien. Davor war er zehn Jahre in der Privatwirtschaft, u.a. im Vertragsrecht, tätig. Er ist Autor und teils Mitherausgeber mehrerer Publikationen im Bereich Strafrecht, AML-Aufsichtsrecht, Compliance und Lobbying.

Als Rechtsanwalt berät und vertritt Krakow Unternehmen, Institutionen und Personen in allen Bereichen des Wirtschaftsstrafrechts und in Compliance-Fragen. Einer seiner Schwerpunkte liegt in der Aufklärung und Bewertung von strafrechtlich relevanten Sachverhalten durch interne Untersuchungen in fachübergreifenden Teams. Die gesamtheitliche Betreuung aller notwendigen rechtlichen und sonstigen Schritte bei strafrechtlichen Themen ist seine Spezialität. Ein weiterer Schwerpunkt liegt darin strafrechtliche Risiken zu minimieren und langwierige Verfahren schon im Vorhinein mithilfe von umfassenden Risikoanalysen und der Implementierung von effizienten Compliance-Systemen zu verkürzen oder  zu vermeiden . Im Sinne von "Panta Rhei" ist eine stets anpassungsfähige Herangehensweise an komplexe rechtliche Situationen der Schlüssel zu seinem Verständnis.

 
Berufliche QualifizierungRechtsanwalt zugelassen bei der Rechtsanwaltskammer Wien

Erfahrung

  • Vertretung und Beratung in Strafverfahren von der Polizei und der Staatsanwaltschaft bis zum Gericht und dem Obersten Gerichtshof, sowohl als Verteidiger als auch als Vertreter der geschädigten Parteien.
  • Durchführung internationaler und nationaler interner Ermittlungen zu straf- und ordnungsrechtlichen Fragen- als Entscheidungsgrundlage, zur Verfolgung oder Abwehr von Ansprüchen sowie zur Vermeidung oder Unterstützung von Strafverfahren.
  • Vertretung und Beratung in Zivil- und Schiedsgerichtsverfahren im Zusammenhang mit einem strafrechtlichen Kernthema.
  • Vertretung und Beratung in Finanzstrafverfahren.
  • Mandate im Zusammenhang mit Kryptowährungen.
  • Vertretung und Beratung in Verwaltungsverfahren, insbesondere in behördlichen Verfahren zur Bekämpfung der Geldwäsche, Verhaltensregeln und der Einhaltung von Sanktionen, einschließlich Finanzinstitutionen.
  • Vertretung und Beratung von öffentlichen Einrichtungen unter anderem in Fällen, in denen es um die Einhaltung des öffentlichen Rechts geht, einschließlich Angelegenheiten der parlamentarischen Ausschüsse.
  • Vertretung und Beratung in Verwaltungsstrafverfahren.
Sprachen
  • Deutsch
  • Englisch
Ausbildung
  • Universität Linz, MBA, 2011
  • Universität Linz, Akademischer Europarechtsexperte, 1999
  • Universität Wien, Mag. iur., 1997

Auszeichnungen

Mag. Krakow wird in allen bedeutenden Anwaltsrankings als führender Strafrechts- und Complianceexperte in Österreich geführt:

  • Hall of Fame lawyer in dispute resolution: white-collar crime (including fraud) Legal 500 EMEA, 2023
  • Recognised practitioner in White-Collar Crime Chambers Europe, 2023
  • ‘Georg Krakow is one of the most distinguished experts in white-collar crime and compliance matters in Austria.’ Client, Legal 500, 2023
  • ‘Georg Krakow’s extensive knowledge of the Austrian public sector and his experience as a former public prosecutor helped us choose the right strategy for our case. What made the experience unique was that he used the mentioned skills to provide a set of solutions and was ready to take immediate action. His experience gave us great confidence in our decisions.' Client, Legal 500, 2022
  • "Georg Krakow is a first-class white-collar crime practitioner with a particular focus on internal investigations and compliance matters. He also handles tax evasion and credit fraud proceedings as well as matters relating to export regulations.” Chambers Europe, 2021

Seminare

  • Vortragender an der Universität Wien
  • Vortragender an der Sigmund Freud Privat Universität Wien
  • Vortragender an der International Anti Corruption Academy, Laxenburg
  • Vortragender an verschiedenen Ausbildungseinrichtungen

Berufserfahrung

  • 2014 - 2021 Partner, internationale Kanzlei, Wien
  • 2011 - 2014 Senior Counsel, Vienna based international law firm
  • 2008 - 2011 Kabinettschef im Bundesministerium für Justiz
  • 2004 to 2008 Staatsanwalt und Oberstaatsanwalt
  • 1998 to 2004 Österreichisches Justizwesen (Richteramtsanwärter, Richter, Justizministerium)
  • 1992-1998 Leiter der Rechtsabteilung eines privaten Einzelhandelsunternehmens
  • 1988-1992 Verkäufer und Abteilungsleiter in einem Möbelhandelsunternehmen

Zusätzliche Informationen

  • Mag. Krakow ist im Bereich Rechtsstaatlichkeit tätig und wird regelmäßig von den Medien zu Fragen betreffend das Justizsystem und strafrechtlichen Fragen zitiert.

Mitgliedschaften

  • Rechtsanwaltskammer Wien
  • Transparency International (Austrian Chapter), Member of the board
  • International Association of Penal Law (AIDP)
  • Vereinigung österreichischer StrafverteidigerInnen
  • ICC-Arbeitsgruppe on corporate responsibility Vienna 

Kontakt