Zum Einstieg Lesezeichen hinzufügen

fsf
25 October 2022Lesedauer 3 Minuten

New Legal Horizons Podcast: Die Zukunft des Internets – was ist bei NFTs und Web3 aus rechtlicher Sicht zu beachten?

Non-Fungible Token (NFTs) haben einen regelrechten Hype erfahren und sind zu einem der meistgefragten Produkte am Kryptomarkt geworden. Trotzdem gibt es in Deutschland kein einheitliches und umfassendes rechtliches Regelwerk für NFTs, was in der Praxis zu Rechtsunsicherheiten führt. In unserer neuen Podcastfolge stellen sich unsere Counsel und Legal Tech Fellows Dr. Nico Brunotte und Christoph Engelmann den Fragen von Fabian Zentel, der in seinem eigenen „NFT & Web3 Insider Podcast“ regelmäßig mit interessanten Gästen zu allen Themen rund um NFTs und Web3 spricht. Neben der Regulierung von NFTs gehen sie näher auf die rechtlichen Rahmenbedingungen ein, die es beim Herausgeben und Verkauf von NFTs zu beachten gilt, und erklären, welche Regelungen aus dem E-Commerce-Bereich Anwendung finden.

Weitere Antworten zu rechtlichen Fragen im Zusammenhang mit NFT-Projekten finden Sie in folgendem Blogbeitrag: https://blogs.dlapiper.com/iptgermany/2022/09/13/nft-projekte/

Nico und Christoph werden außerdem am 3. November bei der NFT London zum Thema „Top 5 Legal Issues for NFT Projects“ sprechen: https://nftlondon.sessionize.com/session/365839

Print