• Beratung eines der größten Textilhandelsunternehmen (Logistik und Vertrieb) hinsichtlich kollektivrechtlicher Aspekte wie etwa den Mitbestimmungsrechten des Betriebsrats bei der Gefährdungsbeurteilung, dem Arbeitsschutzausschuss und der Urlaubsplanung.
  • Umfassende Vertretung eines der größten Textilhandelsunternehmen in betriebsverfassungsrechtlichen Einigungsstellen zu unterschiedlichen Mitbestimmungsrechten des Betriebsrats.
  • Dauerberatung eines der weltweit größten Unternehmen der Telekommunikationsbranche im Individual- und Kollektivarbeitsrecht, insbesondere zu
    • Beteiligungsrechten von Betriebsräten;
    • Arbeitsverträgen, Vergütungsfragen, Bonusansprüchen, interne Richtlinien;
    • Kündigungen; und
    • Betriebsübergängen.
  • Beratung einer der größten internationalen Fluggesellschaften hinsichtlich der Bildung von Gemeinschaftsbetrieben und der Auswirkungen auf bestehende Betriebsvereinbarungen und Tarifverträge.
  • Prozessvertretung in den genannten Bereichen sowie in sämtlichen weiteren Fragen des individuellen und kollektiven Arbeitsrechts.